Statische Code-Analyse - Welches Tool benutzt ihr?

Verschiedenes zu Qt
Antworten
Scary Hallo

Statische Code-Analyse - Welches Tool benutzt ihr?

Beitrag von Scary Hallo » 31. Mai 2012 08:48

Hallo,

ich wollte einfach mal in die Runde fragen, welches Tool ihr zur statischen Code-Analyse benutzt.
Mich interessiert hier besonders der Bezug zu Qt. Gibt es evtl. ein Tool, das sich in den Qt-Creator integrieren lässt?
:roll:

brax
Beiträge: 208
Registriert: 11. Mai 2010 11:22

Re: Statische Code-Analyse - Welches Tool benutzt ihr?

Beitrag von brax » 31. Mai 2012 13:42

Da ich den Qt-Creator nicht benutze und ausschließlich unter Windows entwickel, weiß ich nicht, ob meine Antwort für Dich wirklich relevant ist, aber Du bekommst sie trotzdem:

- PVS Studio und
- Die /analyze Funktion vom VS-Compiler (leider bis VS2010 erst ab VS Premium, ab VS11 auch schon in der Professional Edition)

Ist beides nicht frei (wobei man PVS Studio durchaus auch in der beschnittenen Trial Version sinnvoll benutzen kann). Beides integriert sich wunderbar ins Visual Studio (was vor allem bei /analyze wohl nicht allzu verwunderlich ist). Ich würde mich bei statischer Codeanalyse nicht auf ein einzelnes Tool verlassen, meiner Meinung nach macht es die Kombination mehrerer Tools.

Christian81
Beiträge: 7319
Registriert: 26. August 2004 14:11
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Statische Code-Analyse - Welches Tool benutzt ihr?

Beitrag von Christian81 » 31. Mai 2012 18:30

Ich benutze noch cppcheck und der Qt-Creator benutzt für seine Syntax-Checks etc. llvm/clang. Von dort benutze ich dann noch separat den Clang Static Analyzer.
MfG Christian

'Funktioniert nicht' ist keine Fehlerbeschreibung

Scary Hallo

Re: Statische Code-Analyse - Welches Tool benutzt ihr?

Beitrag von Scary Hallo » 4. Juni 2012 14:09

Danke brax und Christian,

jetzt habe ich mal ein paar Anlaufstellen.

Volker75
Beiträge: 58
Registriert: 8. April 2009 21:04

Re: Statische Code-Analyse - Welches Tool benutzt ihr?

Beitrag von Volker75 » 22. Juli 2020 12:01

Hallo,

gibt es Neuigkeiten hier?

Ich nutze für die statische Analyse:
- verschiedene Compiler (unter Windows, Linux und MacOS) inkl. clang analyzer ( https://clang-analyzer.llvm.org/ )
- cppcheck ( http://cppcheck.sourceforge.net/ )
- coverity scan ( https://scan.coverity.com/ )

Für die dynamische Analyse:
- valgrind ( https://valgrind.org/ )
- gdb ( https://www.gnu.org/software/gdb/ )

PS:
Open Source Projekte "leben" von der Mitarbeit bzw. dem Support.
Das cppcheck Team kann dringend (finanzielle) Unterstützung gebrauchen.
Wer helfen will:
https://www.kickstarter.com/projects/33 ... escription

Antworten