[gelöst] Debugger - Ansicht Linux vs. Windows

Alles zu Entwicklungsumgebungen und Editoren für Qt
Antworten
KuhTee
Beiträge: 27
Registriert: 3. November 2012 10:17

[gelöst] Debugger - Ansicht Linux vs. Windows

Beitrag von KuhTee » 4. November 2012 14:38

Hallo

Warum ist die Ansicht von Klassen, Variablen usw. im Debugger unter Linux (Ubuntu 12.04) im Vergleich zur Windowsumgebung sehr bescheiden.

LIegt es am Linux-Debugger ?

Das beigefügte Bild zeigt die Ausgabe in einer Windowsumgebung. So ein detailierte Ansicht ist unter Linux nicht möglich ?

Grüße
KuhTee
Dateianhänge
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg (211.2 KiB) 3360 mal betrachtet
Zuletzt geändert von KuhTee am 8. Dezember 2012 18:35, insgesamt 1-mal geändert.

franzf
Beiträge: 3114
Registriert: 31. Mai 2006 11:15

Re: Debugger - Ansicht Linux vs. Windows

Beitrag von franzf » 4. November 2012 15:36

Hast du unter win und linux die selbe creator-Version am laufen?
Baust du unter linux auch brav gdb-infos ein? (C[XX]FLAGS="-ggdb -g -O0")
Du stripst die dann auch nicht weg?
Hast du auch die debug-infos zu Qt installiert?

KuhTee
Beiträge: 27
Registriert: 3. November 2012 10:17

Re: Debugger - Ansicht Linux vs. Windows

Beitrag von KuhTee » 4. November 2012 17:27

Hey, danke für die Antwort.

Das mit den "gdb-infos ein? (C[XX]FLAGS="-ggdb -g -O0")" habe (noch) nicht verstanden. :shock:

Aber ein
# apt-get install libqt4-dbg
hat geholfen.

Jetzt ist die Ausgabe unter Linux genauso umfangreich wie unter Windows. Prima. :)

Ubuntu: Qt Creator 2.4.1 / Basierend auf Qt 4.8.0 (64 bit)
Windows: Qt Creator version 2.4.1

Antworten