marko mit template

Du bist neu in der Welt von C++? Dann schau hier herein!
Antworten
DBGTMaster
Beiträge: 190
Registriert: 19. August 2010 10:00

marko mit template

Beitrag von DBGTMaster » 12. April 2013 10:18

Hallo,

wie löse ich folgendes:

Code: Alles auswählen

Q_PROPERTY(QHash<QString, QVariant> _cols WRITE setCols)
Dieses wird nun als 2 Argumente gewertet, da das Template ein "," enthält.

davor ein typeDef machen, oder wie löse ich dieses?

Christian81
Beiträge: 7313
Registriert: 26. August 2004 14:11
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: marko mit template

Beitrag von Christian81 » 12. April 2013 19:44

So wie es auch in der Qt-Doku steht

Code: Alles auswählen

typedef QHash<QString, QVariant> myType;
Q_PROPERTY(myType _cols WRITE setCols)
MfG Christian

'Funktioniert nicht' ist keine Fehlerbeschreibung

Antworten