Die Suche ergab 3114 Treffer

von franzf
19. Oktober 2012 21:28
Forum: Qt Programmierung
Thema: [gelöst] QList View Reaktion auf Cursortsten
Antworten: 1
Zugriffe: 808

Re: QList View Reaktion auf Cursortsten (hoch und runter)

Wenn es nicht geht machst du etwas an anderer Stelle falsch Wenn man so etwas liest bastelt man sich ein minimales Beispiel, um zu sehen, ob was dran ist: reciever.h #pragma once #include <QObject> #include <QDebug> #include <QModelIndex> class Reciever : public QObject { Q_OBJECT public slots: voi...
von franzf
19. Oktober 2012 12:31
Forum: Qt Programmierung
Thema: [gelöst] QList View Reaktion auf Cursortsten
Antworten: 1
Zugriffe: 808

Re: QList View Reaktion auf Cursortsten (hoch und runter)

3) ist es. Wenn es nicht geht machst du etwas an anderer Stelle falsch (btw. ist der SLOT eben gerade nicht mehr der selbe wie bei den anderen connects - liegt da der Hund begraben?)
von franzf
18. Oktober 2012 13:40
Forum: Qt Programmierung
Thema: QLibrary seltsames Verhalten
Antworten: 4
Zugriffe: 1923

Re: QLibrary seltsames Verhalten

Genaue Fehlermeldung, bitte. Hast du dir schon mit dem Debugger nen backtrace geben lassen?
Woher weißt du denn, dass es genau an der Stelle passiert?
Warum sind die CT_init-Parameter in der QLibrary-Version plötzlich unsigned int und nicht mehr unsigned char?
von franzf
18. Oktober 2012 12:46
Forum: Qt Programmierung
Thema: [OK]Virtueller Slot in einer abstrakten Klasse ohne QObject?
Antworten: 7
Zugriffe: 1379

Re: Virtueller Slot in einer abstrakten Klasse ohne QObject?

Du willst beim Parsen einer XML-Datei über SIGNAL/SLOT gehen? Würde ich definitiv nicht, alleine wegen der Performance.
Warum muss es denn ein vollkommen eigener Parser sein? Reicht dir QXmlReader nicht?
von franzf
18. Oktober 2012 10:00
Forum: Qt Programmierung
Thema: [OK]Virtueller Slot in einer abstrakten Klasse ohne QObject?
Antworten: 7
Zugriffe: 1379

Re: Virtueller Slot in einer abstrakten Klasse ohne QObject?

struct interface { virtual ~interface() {} virtual void action() =0; }; class concrete_class : public QObject, public interface { public slots: void action() {} }; /// interface *iface = new concrete_class(); QObject::connect(some_sender, SIGNAL(request()), iface, SLOT(action())); // ERROR!
von franzf
18. Oktober 2012 09:16
Forum: Qt Programmierung
Thema: [OK]Virtueller Slot in einer abstrakten Klasse ohne QObject?
Antworten: 7
Zugriffe: 1379

Re: Virtueller Slot in einer abstrakten Klasse ohne QObject?

qint32 -> #include <QtGlobal> Ein interface ist üblicherweise nur ein Interface -> QObject-Vererbung rausnehmen. interface erbt von QObject + Q_OBJECT in der Klassendefinition -> du musst mindestens deine virtuellen Methoden implementieren, sonst gibts trouble vom linker -> dein interface braucht ei...
von franzf
15. Oktober 2012 22:28
Forum: Entwicklungsumgebungen
Thema: [Ubuntu] Qt Creator Programm kann nicht gestartet werden
Antworten: 5
Zugriffe: 3350

Re: [Ubuntu] Qt Creator Programm kann nicht gestartet werden

Beschäftige dich mit Dateirechten. Der Stick ist sicher FAT32 formatiert, das kennt so etwas wie Rechte nicht. Demnach hat deine "exe" im Linux-System auch nicht das Attribut "ausführbar" - keine Berechtigung. Wenn du die Datei jetzt von dem Stick in dein System kopiert hast du nicht plötzlich magis...
von franzf
14. Oktober 2012 08:54
Forum: C++ Grundlagen
Thema: Fehler nach einfügen einer Variablendeklaration
Antworten: 5
Zugriffe: 3939

Re: Fehler nach einfügen einer Variablendeklaration

Das nennt sich "Default-Initialisierung", wenn es dich interessiert: http://www.open-std.org/jtc1/sc22/wg21/docs/papers/2011/n3242.pdf 8.5 Unterpunkt 6 dritter Strich. (Eine Ausnahme gibts für Templates: da werden diese primitiven Typen automatisch null-initialisiert). Und wg. dem Kommentar zu "C++"...
von franzf
8. Oktober 2012 09:38
Forum: Qt Programmierung
Thema: [gelöst] QListWidgetItem - checkable
Antworten: 7
Zugriffe: 1596

Re: QListWidgetItem - checkable

Editable muss es aber gar nicht sein für checkboxen.
von franzf
8. Oktober 2012 09:06
Forum: Qt Programmierung
Thema: [gelöst] QListWidgetItem - checkable
Antworten: 7
Zugriffe: 1596

Re: QListWidgetItem - checkable

Vor allem bringts halt nix, da ItemIsUserCheckable standardmäßig an ist. Es braucht nur ein setCheckState, dann taucht die CheckBox auf ;) Um das Defaultverhalten nicht zu ändern, macht man am besten item->setFlags(item->flags() | MeinFlagDasIchHinzufuegenWill); Außer man will wirklich nur ein subse...
von franzf
6. Oktober 2012 09:01
Forum: C++ Grundlagen
Thema: Mit einem Fenster ein zweites aufrufen
Antworten: 13
Zugriffe: 7165

Re: Mit einem Fenster ein zweites aufrufen

In ~MyWidget() gibts kein w2.
MyWidget hat keinen Member w2.
In den Namensräumen, in denen MyWidget eingebettet ist, gibt es kein w2.
Einzig ein lokales w2 gibt es in TuWas(), auf das du nach Verlassen von TuWas() keinen Zugriff mehr hast.
von franzf
5. Oktober 2012 14:14
Forum: C++ Grundlagen
Thema: Mit einem Fenster ein zweites aufrufen
Antworten: 13
Zugriffe: 7165

Re: Mit einem Fenster ein zweites aufrufen

Du bekommst das Fenster gelöscht, wenn du das Attribut WA_DeleteOnClose setzt.
von franzf
5. Oktober 2012 10:56
Forum: Entwicklungsumgebungen
Thema: Mit Qt-Creator erstellte neue Programme laufen nicht mehr
Antworten: 4
Zugriffe: 2892

Re: Mit Qt-Creator erstellte neue Programme laufen nicht me

Entweder in der Projektconfig "run in terminal" wegmachen, oder ein terminal verwenden das keine Probleme bereitet, z.B. "xterm -e":
https://bugreports.qt-project.org/brows ... ORBUG-1633
Update auf die neue qtcreator-2.6.0-beta wäre laut report wohl auch eine Option.
von franzf
4. Oktober 2012 10:36
Forum: Qt Programmierung
Thema: QPlainTextEdit resize entsprechend dem Text
Antworten: 6
Zugriffe: 1726

Re: QPlainTextEdit resize entsprechend dem Text

Bitte für zukünfige Fragen merken: Formuliere WAS dein eigentliches Ziel ist und nicht WIE du etwas erreichen willst! Durch deinen letzten Post habe ich eine Ahnung, du hast es aber (immer noch) nicht gesagt: Du brauchst in einer View ein Delegate. Um die Daten jetzt editieren zu können, soll das It...
von franzf
4. Oktober 2012 09:47
Forum: C++ Grundlagen
Thema: Mit einem Fenster ein zweites aufrufen
Antworten: 13
Zugriffe: 7165

Re: Mit einem Fenster ein zweites aufrufen

Probiers doch aus ;) früher ging .tar.bz2 z.B. nicht, mittlerweile AFAIK schon.
Und kleiner Nachtrag: schau dass keine Binaries drin sind, also nur Code, .pro und evtl. notwendige resources.