VS Projektgenerator

Code-Schnippsel, oder Tipps und Tricks, die einem beim Programmieren mit Qt helfen können.
ChMaster
Beiträge: 252
Registriert: 23. Februar 2005 15:44
Wohnort: RP -> Alzey
Kontaktdaten:

Beitrag von ChMaster » 10. November 2007 10:28

-=Freaky=- hat geschrieben: nagut, ich werd wohl ueber die schule das visual studio bekommen koennen (academic license?), das sollte dann doch funktionieren?
Ja, dass ist die eAcademy Lizenz, die ich auch besitze, von meiner Schule. Da
funktioniert es, zumindest bei mir. :)
-=Freaky=- hat geschrieben: (ich weiss, nur fuer schulische zwecke ... dann stell ich meine programme halt auf dem schulserver allen zur verfuegung ;))
Das bleibt dir überlassen. ;) Ich mach es nicht da wir nur mit Java, in der
Schule, entwickeln und nicht mit C++ (Qt).
ChMaster
------------ Projekte------------
DBoxFE
DMS
First4 (Plugin-Develper)

-=Freaky=-
Beiträge: 503
Registriert: 29. Dezember 2006 23:54
Wohnort: HL

Beitrag von -=Freaky=- » 10. November 2007 16:16

ChMaster hat geschrieben:da wir nur mit Java in der
Schule, entwickeln und nicht mit C++ (Qt).
du darfst dich gluecklich schaetzen.
wir muessen delphi5 benutzen .... :D

irgendwie spuckt google keine wirklich brauchbaren infos ueber die eAcademy Lizenz aus. na ich werd schon was finden, danke jedenfalls fuer die info.

mfg,
julian

M@g!ndo$ch
Beiträge: 70
Registriert: 7. Januar 2007 15:56

Beitrag von M@g!ndo$ch » 10. November 2007 18:39

ChMaster hat geschrieben:
M@g!ndo$ch hat geschrieben:Mail is raus ;-)
Danke. Mail ist raus, mit einer richtigen VC6 Projektdatei. Mal eine
bescheidene Frage. Warum benutzt du nicht die neue Qt Version?
Weil ich keine Lust hatte umzusteigen ;-)

Gruß

ChMaster
Beiträge: 252
Registriert: 23. Februar 2005 15:44
Wohnort: RP -> Alzey
Kontaktdaten:

Beitrag von ChMaster » 11. November 2007 17:37

M@g!ndo$ch hat geschrieben: Weil ich keine Lust hatte umzusteigen ;-)
Ich möchte / will dir nicht zu nahe tretten aber das ist die falsche Einstellung
die du an den Tag legst. Ich habe mich auch gescheut auf die neue Qt4
Version umzustellen. Da ich vorher intensive mit Qt3 entwickelt habe. Es viel
mir schwer, aber im nachhinein hatt sich herausgestellt es ist nicht schwer sich
umzustellen. Wenn man Programmierer werden will oder schon ist muss man
sich auf neue Sachen einstellen können, dies lerne ich gerade in meiner Aus-
bildung als FA-AWE im 3 Lehrjahr. Für mich ist dies kein Problem. Immer her
mit neue sachen, ich weiss auch das neue Sachen Fehler beinhalten. Aber
was solls. :)
ChMaster
------------ Projekte------------
DBoxFE
DMS
First4 (Plugin-Develper)

chrislo1976
Beiträge: 105
Registriert: 24. Februar 2008 10:45

Relative Include-Pfade in der vcproj-Datei

Beitrag von chrislo1976 » 7. März 2008 06:51

Hallo!

Ich habe da ein kleines(?) Problem mit dem Erstellen von vcproj-Dateien, und da es gut zu diesem Thema passte und ich nicht extra einen neuen Thread beginnen möchte, "klinke" ich mich hier ein:

Ich komme prinzipiell mit qmake gut zurecht, und auch das VSPROGEN-Tool finde ich recht hilfreich. Allerdings hab ich immer das Problem dass in der resultierenden vcproj (2003.net) die Pfade für die QT-Includes relativ angegeben sind:

Code: Alles auswählen

..\..\..\..\QT\include\QtCore
Damit scheint VisualStudio 2003 ein Problem zu haben, zumindest funktioniert das IntelliSense nicht 100%. Komischerweise ist ein Pfad dabei wo es nicht so ist:

Code: Alles auswählen

$(QTDIR)\include\ActiveQt
(Das $(QTDIR) kommt hier vom VSPROGEN-Tool.)


Ich hab ziemlich rumgesucht, aber nichts gefunden wo ich einstellen könnte dass alle Pfade absolut (bzw. mit Umgebungsvar.) erstellt werden.
Hat jemand einen Tipp für mich?

Ich schreib besser noch dazu dass ich das OpenSource-QT in der Version 4.3.4 verwende (mit eben VisualStudio 2003.net)...

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Gruß,
Christian

ChMaster
Beiträge: 252
Registriert: 23. Februar 2005 15:44
Wohnort: RP -> Alzey
Kontaktdaten:

Beitrag von ChMaster » 8. März 2008 10:57

Servus chrislo1976,
Ich komme prinzipiell mit qmake gut zurecht, und auch das VSPROGEN-Tool finde ich recht hilfreich. Allerdings hab ich immer das Problem dass in der resultierenden vcproj (2003.net) die Pfade für die QT-Includes relativ angegeben sind:
Es stimmt das mein Tool versucht den releativen pfad zu ersetzen.
Ich hab ziemlich rumgesucht, aber nichts gefunden wo ich einstellen könnte dass alle Pfade absolut (bzw. mit Umgebungsvar.) erstellt werden.
Hat jemand einen Tipp für mich?
Da gibt es keine Tipps, das einzeige was du machen musst ist, die Pfade manuell ändern. Also nach "..\..\..\..\QT" suchen und durch "$(QTDIR)" ersetzen. Ich werde das problem beseitigen, das mein Tool dies automatisch erledigt.
ChMaster
------------ Projekte------------
DBoxFE
DMS
First4 (Plugin-Develper)

Antworten