Plasmoid Hintergrund

Alles zur Entwicklung von KDE - Anwendungen
Antworten
albi
Beiträge: 5
Registriert: 13. März 2009 22:59

Plasmoid Hintergrund

Beitrag von albi » 14. März 2009 13:28

Hallo,

ich will für Kde 4.2 Plasma ein Plasmoid in Python schreiben. Allerdings will ich nicht den default Hintergrund verwenden. Ich habe ein SVG welches ich als Hintergrund benutzen will. Ich schaffe es nur nicht, dass das Bild als Hintergrund eingefügt wird. Weiß hier jemand wie das geht?

Schon mal danke für die Hilfe

Mfg
Albi

koko
Beiträge: 4
Registriert: 14. März 2009 15:23

Beitrag von koko » 14. März 2009 16:42

ich glaube dazu gibt es keinen "bequemen" weg mit der Plasma API, weil ein konsistentes aussehen aller widgets gewährleistet sein soll.

für die klasse Plasma::Applet gibt's nur ein setBackgroundHints(), wo man einstellen kann ob der default hintergrund, ein durchlässiger hintergrund oder ein eigener/sonstiger hintergrund benutzt werden soll.

man könnte versuchen einfach ein svg über das gesamte applet zu zeichnen, keine ahnung wie das dann klappt. dazu braucht man einen QPainter, den man möglicherweise als parameter von paintInterface() oder paintWindowFrame() in Applet::Plasma bekommt, wenn man die jeweilige methode überschreibt.

falls du das noch nicht getan hast kannst du ja mal in der API doku wühlen
http://api.kde.org/4.x-api/kdelibs-apid ... index.html
http://api.kde.org/4.x-api/kdelibs-apid ... pplet.html
http://api.kde.org/4.x-api/kdelibs-apid ... _1Svg.html

albi
Beiträge: 5
Registriert: 13. März 2009 22:59

Beitrag von albi » 16. März 2009 20:43

Hallo,

danke für die Antwort. Durch die Doku hatte ich mich schon gewühlt, hat mich aber auch nicht weiter gebracht. Ich habe es jetzt erstmal aufgegeben einen eigenen Hintergrund zu verwenden, sieht auch so gut aus.

Mfg
albi

Antworten