[gelöst] Qt und wieder mal Eclipse

Alles zur Entwicklung von KDE - Anwendungen
Antworten
gooze
Beiträge: 24
Registriert: 2. März 2009 10:49

[gelöst] Qt und wieder mal Eclipse

Beitrag von gooze » 2. März 2009 11:00

Hallo Forum,

ich möchte ein wenig mit QT und Eclipse arbeiten und habe mir daher die Opensource Version von Qt 4.4.3 heruntergeladen und installiert. Ebenso die eclipseintegration 1.4.3 von Qt die auf dem 4.4.3 gebaut sein sollte laut deren Homepage. In eclipse habe ich nun auch die entsprechenden Perspektiven und kann QT Projecte erzeugen. Das scheint geklappt zu haben. Aber wenn ich kompilieren will sagt er mir dass im Ordner Qt/4.3.4 keine Includes zu finden sind.

Ist das Integrationstool fü Eclipse doch nur für Version 4.3.4. Naja nach einigem Suchen hier im Forum und anderen Suchmaschinen habe ich einfach den Ordnernamen von Qt/4.4.3 auf 4.3.4 geändert.

Aber nachdem ein kompilieren unter Eclipse immer noch nicht funktioniert frage ich mich nun was ich noch nicht beachtet habe.
Es wird z.B. überhaupt kein Makefile erstellt. Und dann schlägt das Kompilieren fehl. Wer erstellt denn dieses Makefile????

Ach so CDT 5.0.1 ist installiert. Eclipse ist die Ganymede Version und die Umgebungsvariablen sind auch alle gesetzt.

Vielleicht habt Ihr ja noch eine Idee.

gooze

UPS erster Post und gleich im Falschen Thread :oops:
Kann das passend verschoben werden? Sorry!
Zuletzt geändert von gooze am 13. März 2009 22:40, insgesamt 1-mal geändert.

gooze
Beiträge: 24
Registriert: 2. März 2009 10:49

Beitrag von gooze » 2. März 2009 15:14

So, bevor es verschoben wird, nochmal der Hinweis das das Kompilieren nun funktioniert. Ein Beitrag aus dem Forum hat mir weitergeholfen.
Die Integration scheint einen falschen Pfad also anstatt 4.4.3, 4.3.4 einzustellen. Nach der Änderung des Pfades unter Window->Preferences-Qt hat es dann anstandslos funktioniert.

So jetzt freue ich mich schon auf die nächsten Probleme die da kommen werden.
Nettes Forum! Hat mir echt weitergeholfen :)

Antworten