QtJambi läuft nicht, Installationsprobleme

Alles zum Qt Framework für Java
Antworten
wojtek85
Beiträge: 37
Registriert: 11. Mai 2007 19:56
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

QtJambi läuft nicht, Installationsprobleme

Beitrag von wojtek85 » 30. Dezember 2008 16:32

Hallo,
hab noch nie was mit Java/QtJambi gemacht, möchte zuerst das HelloWorld.java Programm aus dem QtJambi Tutorial ans laufen bekommen. Das Kompilieren klappt mit dem Befehl
javac -classpath /usr/share/java/qtjambi.jar:/usr/share/java/qtjambi.jar HelloWorld.java
aber das starten geht nicht, ich bekomme auf den Befehl
java -classpath /usr/share/java/qtjambi.jar:/usr/share/java/qtjambi.jar HelloWorld
die Fehlermeldung
Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: HelloWorld
Caused by: java.lang.ClassNotFoundException: HelloWorld
at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:217)
at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:205)
at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:323)
at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:294)
at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:268)
at java.lang.ClassLoader.loadClassInternal(ClassLoader.java:336)
Could not find the main class: HelloWorld. Program will exit.
Habe Qt sowie Qt-Jambi jeweils über die Ubuntu Paketquellen über den Synaptic installiert. Umgebungsvariablen in /etc/environment hab ich folgendermaßen gesetzt:
PATH="/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin:/usr/games"
JAVA_HOME=/usr/lib/jvm/java-6-openjdk
QTDIR=/usr/include/qt4
LD_LIBRARY_PATH=/usr/lib/jni
Weiss jemand was ich falsch mache? Danke.
Gruss, Wojtek

wojtek85
Beiträge: 37
Registriert: 11. Mai 2007 19:56
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von wojtek85 » 31. Dezember 2008 14:31

HelloWorld.class muss nach dem kompilieren in /usr/share/java kopiert weden und beim starten muss man java -classpath /usr/share/java/qtjambi.jar:/usr/share/java HelloWorld machen, dann klappt es. Falls ich dennoch irgendwas falsch oder umständlich mache, bitte Bescheid geben!

ArneStocker
Beiträge: 300
Registriert: 3. November 2004 17:15
Wohnort: Berlin

Beitrag von ArneStocker » 7. Januar 2009 18:18

HelloWorld.class muss nach dem kompilieren in /usr/share/java kopiert weden und beim starten muss
Das kann definitiv nicht richtig sein, weil die Klassenbeschreibung (soll heißen Dein *.class File) eigentlich in Deinem Jar-File liegen muss. Es handelt sich nicht um ein qtjambi-spezifisches sondern ein java-spezifisches Problem. Ich hatte mal einen Link auf eine Einleitung zum Thema Classpath, Jar-File und Manifest, leider ist mir der Link abhanden gekommen. Vielleicht suchst Du mal selbst (z.B. auch unter

http://www.java-forum.org/de/

Gruß Arne

wojtek85
Beiträge: 37
Registriert: 11. Mai 2007 19:56
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von wojtek85 » 7. Januar 2009 20:04

Hmm, ja das befürchte ich auch, dass etwas nicht stimmt mit dem vorherigen Kopieren. Das war mir auch suspekt. Was ich allerdings nicht ganz verstehe ist das mit dem .jar File. Bei diesem Beispiel arbeite ich ohne .jar File, es geht um ein einfaches HelloWorld.java, das wollte ich starten. Wenn ich ein .jar File erstelle mit allen Jambi Libs etc., dann funktioniert dass auf meinem Rechner wunderbar, aber habe es bei jmd. anderen getestet, da lief es nicht ?! Kann das auch an einer anderen Java Version liegen ?! Im Moment werde ich nur mit Fehlern erschlagen mit denen ich als Java-Einsteiger nicht viel anfangen kann. Im Endeffekt moechte ich das kleine HelloWorld als Java Webstart Application ans Laufen bringen.

Gruss, Wojtek

Antworten